Home Entstehung Team Was ist Frühförderung? Ablauf der IFF Was bieten wir? Leitbild Spenden Aktuelles Kontakt Links
Home arrow Was bieten wir?
Was bieten wir ? Drucken

Was bieten wir?

IFF - Elternbildung - Familienentlastung - Coaching - Kinesiologie


FrühförderkindIFF- Interdisziplinäre Frühförderung & Familienbegleitung

Machen sich Eltern, Kindergärtnerinnen oder Tagesmütter Sorgen um die Entwicklung eines Kindes?

Wir fördern und begleiten Kinder mit:

Entwicklungsverzögerungen,

Verhaltensauffälligkeiten oder

Behinderungen

schon ab dem Säuglinsalter.




Gerne beraten wir die Eltern in einem persönlichen Gespräch.


Danach wird ein Antrag auf Frühförderung von den Eltern bei ihrer Gemeinde oder in der Bezirkshauptmannschaft gestellt.

Die Kosten werden aus Mitteln der Behindertenhilfe oder der Jugendwohlfahrt des Landes Steiermark übernommen.


  • Eltern sollten nicht abwarten ("müssen"). Je früher eine Entwicklungsschwäche erkannt wird, desto besser kann dem Kind geholfen werden!

 


Fördereinheit am WasserMontessori-pädagogik am Wasser



























Elternbildung

elternbildung1Zusätzlich zu unserer Tätigkeit als Frühförderinnen bieten wir Elternbildung an.

Unsere täglichen Erfahrungen und Erlebnisse in den Familien zeigten, dass Elternschaft vermehrt Unterstützung und Begleitung braucht.

Wir suchten nach einem Rahmen, in dem es den Eltern ermöglicht werden kann über anstehende Erziehungsfragen und Erziehungsprobleme zu reden und sie zu bewältigen.

Das gesamte Team der Frühförderstelle Verein L.I.F.F.T. wurde zu Elternbildnerinnen ausgebildet.

Elternbildung unterstützt Mütter und Väter bei der Erziehung ihrer Kinder.

 







Elternbildungelternbildung2

  • ist Information für Mütter, Väter und alle, die es werden wollen.
  • ist Beratung für Familien in allen Lebensphasen.
  • unterstützt Mütter und Väter im Warnehmen, Entscheiden und Handeln.
  • stärkt die Kompetenz der Eltern in Erziehungsfragen.
  • regt zum Nachdenken über Erziehung an.
  • bietet Erfahrungsaustauch zwischen den Eltern an.
  • erweitert die Handlungsstrategien der Eltern.
  • wird von zertifizierten Elternbildnerinnen angeboten und geleitet.
  • findet in Form von "Eltern Aktiv Seminaren" an 3 Abenden statt.
  • kann von der Gemeinde, Schule, Kindergarten, Elternverein oder Gruppe von ca. 10-12 Personen angefordert werden.



Elternbildung wirkt im präventiven Bereich und hilft, anstehende Erziehungsfragen und Probleme besser zu bewältigen.
Ausgehend von veränderten Familienstrukturen und veränderten Bedingungen kindlichen Aufwachsens werden im Rahmen von Elternrunden und Workshops beispielsweise folgende Themen behandelt:

  • Kindheit und Familie im Wandel
  • Erziehungsfragen
  • Kindesentwicklung
  • Alltag mit Kindern: Unsere Ratlosigkeit - unsere Probleme - unsere Freuden
  • Eltern sein heute, was bedeutet das?
  • Kommunikation in der Familie
  • Wie fördere ich mein Kind richtig?
  • Suchtprävention
und viele mehr.....
Wir informieren Sie gerne über aktuell laufende Elternbildungsreihen zu den verschiedenen Themen!


Familienentlastung


Familienentlastung vom Verein LIFFT unterstützt, betreut und begleitet das Kind während die Eltern Zeit für andere Dinge haben. Unsere Mitarbeiterinnen kommen zum Kind nach Hause, stunden- oder tageweise, regelmäßig oder nach Bedarf. Unsere gut ausgebildeten Fachkräfte stellen sich auf Ihre Situation und Ihre individuellen Bedürfnisse ein.

Familienentlastung bedeutet wir übernehmen die altersgemäße Betreuung für das Kind. Die Eltern können währenddessen Termine wahrnehmen oder Einkäufe erledigen.

Wie komme ich zur Familienentlastung?

Familienentlastung ist eine Leistung nach dem Steiermärkischen Behindertengesetz. Diese Leistung wird über Antrag der zuständigen Bezirkshauptmannschaft zuerkannt. Die Kosten werden zu 90% übernommen, 10% sind von der Familie selbst zu bezahlen. In finanziellen Härtefällen kann der Selbstbehalt gemindert oder gänzlich erlassen werden.


Ein weiteres spezielles Angebot unseres Teams ist

Coaching & Kinesiologie



Coaching ist ein Prozess der Beratung und Begleitung, und

  • bietet professionelle Hilfe um persönlich und berufliche Probleme zu lösen und Ziele zu erreichen
  • ist Hilfe zur Selbsthilfe
  • begleitet Sie auf der Suche nach individuellen Lösungen für ihre Lebensthemen
  • Der Einsatz der Methode Kinesiologie (bei Bedarf) ermöglicht es klassische Coaching-Methoden mit neuen Stress-Release-Techniken zu kombinieren
  • Die Kinesiologie arbeitet mit dem körpereigenen Biofeedbacksystem und ermöglicht dadurch körperliche oder psychische Probleme ursächlich zu ergründen und Sie wieder in Balance zu bringen.

    Wenn Sie Interesse an Coaching & Kinesiologie haben,

    ihre eigene Entwicklung vorantreiben möchten oder

    Lebens-Beratung in Anspruch nehmen möchten,

    dann melden Sie sich bitte bei einer unserer ausgebildeten Kolleginnen:

    • Claudia Frühwirth-Wagner: 0664 - 738 32 803 (Leibnitz, Radkersburg)
    • Karin Kogler-Gepp:            0664 - 10 222 18 (Leibnitz, Graz)
    • Renate Andrae-Heil:          0664 - 834 47 987 (Leibnitz)
    • Mag. Manuela Rauch:        0664 - 302 44 42 (Leibnitz)

    Termine nach Vereinbarung.

    Das Angebot für Coaching & Kinesiologie gilt vorwiegend für Erwachsene oder Jugendliche und ist bitte getrennt von der Frühförderung zu sehen!

    Wir freuen uns auf Sie!